Referenzen

Warum SEO?

Im Frühling 2013 habe ich meine anständig bezahlte Vertriebstätigkeit zu Gunsten einer SEO-Trainee-Stelle aufgegeben, da mich die Thematik sehr interessiert hatte. Im hart umkämpften Versicherungsumfeld habe ich bei Finanzen.de sowohl gelernt, wie man Webseiten mit WordPress erstellt, als auch, wie man diese für Suchmaschinen auffindbar macht. Dort habe ich gelernt, die gängigen Tools zu bedienen (Google Analytics, Google Webmaster Tools, SEOlytics, Sistrix, KeywordMonitor).

Die von mir erstellte Seite risikolebensversicherungen-test.de hat es innerhalb weniger Monate zeitweise unter die ersten Ränge zum Money-Keyword „Risikolebensversicherung“ gebracht.


Beispiel Nischenseite

Diese Vorgehensweise wollte ich auch privat ausprobieren, so habe ich im Frühling 2014 für eine befreundete Ökotrophologin eine Seite zum Thema Weizengrassaft erstellt (weizengrassaft-berlin.de). Mein Ziel war, dass diese für „Weizengrassaft Berlin“ rankt. Nach einigen Monaten war diese nicht nur darunter auf Platz 1 zu finden, sondern auch zu Keywords wie „Weizengras“ oder „Weizengrassaft“ auf den ersten Plätzen.

Sucherfolg bei Google

Monatlich sind nun über 3.000 Nutzer auf der Seite, die man nun hervorragend monetisieren könnte, z. B. mit Affiliate Marketing (Verweise auf Weizengras-Händler) oder Google AdSense Werbung o.ä.

Google Analytics Analyse


Beispiel SEM & Social Media

Ein Beispiel für Websiteerstellung, Google AdWords und Social Media Management ohne SEO-Fokus ist dieses Projekt, welches ich bis Ende 2014 ehrenamtlich mit aufgebaut und betreut habe: http://bowibo.org:

bowibo.org

Beispiel für eine Facebook UnternehmensseiteIm SEO Bereich ist ständige Weiterbildung und Austausch Pflicht, da Änderungen an der Tagesordnung sind. Von Google gibt es zwar Richtlinien, dennoch ist deren Algorithmus streng geheim, so dass bzgl. der Optimierungen viel ausprobiert werden muss.


Mit gutem Beispiel voran

Auch meine eigene Seite ist innerhalb weniger Monate für „SEO Service Berlin“ auf die erste Google Seite gekommen (immer im Inkognito-Modus prüfen), lediglich durch Onpage-Maßnahmen.

Screenshot Google Suche